HERBST 2013

Die Kollektion spielt mit der Raffinesse von Upper Manhattan und kombiniert sie mit kühnen, modernen Elementen.

Die graphischen Streifen schaffen einen optischen Effekt mit einem Trompe l’oeil aus Seide, Appliqué-Stickerei oder auf Duchesse-Seide in Schwarz und Kreide. Maskulin, mit übertriebenen Formen; ein Mantel aus camelfarbener Meltonwolle mit bedrucktem Seidenhemd und Hosen mit aufgestickten Streifen. Gerade geschnittenes, gestreiftes Kleid aus Duchesse-Seide in abgestuftem zinnoberrot und granat.

Farblich abgesetzte Paspeln unterstreichen die Umrisse einer Caban-Jacke aus Wolle. Bluse und weite Hose aus graphischem marineblau und weiß. Streng geschnittenes Cape aus grau meliertem Tweed über einem Minikleid aus Stretch-Tweed, passend zu Hochglanz-Loafer Booties mit Blockabsatz aus Plexi in Schildkröten-Optik, die der Silhouette Festigkeit vermitteln.

Jacquard-Schichten bringen Energie und Komplexität in ein Muster aus sich wiederholenden Federn und Blumen, das flächig auf Wolle aufgestickt ist. Dieses findet sich in kreidefarbener Outerwear mit schwarzem oder marineblauem Unterstoff wieder. In der etwas kleineren Variante wird der Jacquard auf eine sportliche, gesteppte Bomberjacke gedruckt. Passt zu einem Minirock mit demselben Motiv in Übergröße. Das farbenfrohe Muster sprudelt in den Farben Zinnoberrot, Mohnblume und Granat. Hose mit Muster aus Federn und Blumen, passend zu einem weiten Zweireiher-Blazer aus Jacquard und einem gesteppten Pullover mit appliziertem Patch, das einen Turmfalken darstellt.

Nuancen in Feather blue, Wedgewood und Smaragdgrün werden in weichen Geweben übereinandergelegt; luftiger Strickpullover mit Teddy-Muster, passt zu knöchellanger Jacquard-Hose mit elastischem Saum.

Die Abendgarderobe ist minimalistisch, lang und knapp, die Passform eng anliegend oder kerzengerade; Röcke spielen mit kontrastierendem Colour Blocking zwischen Samt und matter Seide.

Die Schuhe unterstreichen den graphischen Charakter der Kollektion; ein männlicher Slipper mit flachem Absatz, ein Trompe l’oeil-Bootie, ein Plateauschuh oder Pumps in Python-Optik.  Bei den Taschen gibt es die Wahl zwischen einer Two-tone Box mit Bombey-Einfassung, einem flachen Envelope Bag mit Überschlag und vergoldeten Metallteilen und einer Two-tone Box Clutch aus marmoriertem Plexiglas. Schuhe und Taschen sind mit Stoffen gefüttert, die entweder aus pflanzlichem Öl oder recycelten Plastikflaschen bestehen.

Die Nachhaltigkeit der Kollektion äußert sich durch die gesamte Kollektion hindurch mit zertifizierten Stoffen, Knöpfen, Futter, recycelten Einfassungen und Reißverschlüssen.