Comic Relief

9.1a

Der von der Wohltätigkeitsorganisation Comic Relief ins Leben gerufene Red Nose Day ist die größte Spendenaktion des Vereinigten Königreichs. 2009 unterstützte Stella McCartney den Red Nose Day durch den Entwurf einer Serie von Fairtrade-T-Shirts aus Bio-Baumwolle, deren gesamter Verkaufserlös an die Stiftung ging. Auch 2013 wird es in Großbritannien wieder eine exklusive Kollektion der Red Nose Day T-Shirts von Stella McCartney sowie eine limitierte Anzahl personalisierter Modelle geben. Comic Relief wurde 1984 vom Filmemacher Richard Curtis und dem Komiker Lenny Henry gegründet, weil sie überzeugt waren, dass Lachen die beste Medizin sei. Die Wohltätigkeitsorganisation hat sich zum Ziel gesetzt, das Leben der Schwächsten und Ärmsten im Vereinigten Königreich und Afrika nachhaltig positiv zu verändern, indem sie sowohl Soforthilfe leistet, als auch gegen die Ursachen von Armut und Ungerechtigkeit vorgeht. Erfahren Sie mehr